Mountain- E-Biketouren im Karwendel

Die schönsten Mountain- und E-Biketouren im Karwendel

Der Karwendel ist mit seiner gewaltigen Fläche von ca. 40 x 60 Kilometern einer der Hauptgebirgszüge der Alpen und bietet mit seinen unzähligen Tälern viele Möglichkeiten Touren zu unternehmen. Bitte beachten sie aber, das nicht jeder Weg mit dem Fahrrad befahren werden darf! Kleine Wege und Steige sind auf österreichischer sowie deutscher Seite ein Tabu! In Österreich gilt zudem das Waldwege per Gesetz grundsätzlich nur zu Fuß betreten werden dürfen.

Hier sind unsere Favoriten im Karwendel Aufgeführt:
• Tour durchs Hinterautal über den Isarursprung, die Kastenalm hinauf zum Halleranger
• Tour / Rundtour zur Oberbrunnalm
• Tour von Scharnitz über die Möselalm zur Pfeishütte
• Tour zur Vereiner Alm über Mittenwald
• Die klassische Karwendelrunde ein anspruchsvolles Highlight
• Fischbachalm und Soiernseen die Lieblingsseen von König Ludwig II

E-Biketour Isarursprung - Kastenalm - Halleranger

Kleinod im Herz des Karwendels

Eine der schönsten Touren im Karwendel dürfte die Mountainbike /E-Bike Tour  durch das Hinterautal hinauf zum Halleranger sein. Ab der Kastenalm ist die Strecke anspruchsvoll und nur für geübte. Der steile Anstieg von der Kastenalm ist selbst mit dem E-Bike eine Herausforderung.

Bike Tour von Gießenbach zur Oberbrunnalm

Auch als Rundtour fahrbar

Die urige Oberbrunnalm liegt auf 1522m im Karwendel, oberhalb von Gießbach, bzw. Scharnitz.

Radtour von Mittenwald 912m / Scharnitz – Möselalm – Pfeishütte 1922m

Die Pfeishütte liegt idyllisch am südlichen Ende des Gleirschtals und bietet eine herrliche Aussicht über das Gleirschtal. Im Juni blühen hier die Alpenrosen.

Von Mittenwald 912m hinauf zur Vereineralm

Die Vereiner Alm liegt direkt hinter dem Seinsbach im Karwendel und bildet den Zugang zum wohl einsamsten und dem wohl am wenigsten erschlossenen Bereichs Bayerns.

Eine kurze aber anspruchsvolle Tour, dank des steilen Anstiegs.

Die klassische Karwendelrunde

Der Klassiker des Karwendels

Der Klassiker im Karwendel ist die Karwendelrunde mit einer länge von 59 km

Fischbachalm & Soiernseen

Seen in denen früher ein Drachenboot fuhr

Die Soiernseen sind ein magischer Ort. Auch König Ludwig wusste das und lies in die Seen Elritzen setzen, die fritiert sein Leibspeise waren. Des Nachtens lies er zu seinem Geburtstag Feuer rund um die Seen entzünden was in dem kleinen Talkessel einzigartig wirkte. Noch heute werden zum Königsgeburtstag im Garmischer Raum am Geburtstag des Königs Bergfeuer entzündet. Er lies auch ein Drachenboot bauen und an die Seen bringen. das dürfte wohl das höchstgelegen Vikingerschiff gewesen sein.

Webcam-Mittenwald nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können weitere Informationen

Wir und unsere Partner nutzen auf unserer Website Technologien wie beispielsweise Cookies, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social-Media-Funktionen anzubieten und den Website-Traffic zu analysieren. Durch einen Klick auf die untenstehende Schaltfläche stimmen Sie dem Einsatz dieser Technologie im gesamten Internet zu. Sie können diese Einwilligung jederzeit überarbeiten oder zurücknehmen, indem Sie auf diese Website zurückkehren. Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Schließen